Es ist eine nachhaltig gestaltete Attraktivierung der Seen hinsichtlich ihrer Badenutzung und Freiraumgestaltung geplant.

Der Gewässerzustand soll durch ergänzende Therapiemaßnahmen verbessert werden.

Im Rahmen der Voruntersuchungen und der Konzepterstellung der Polyplan GmbH wurde nach der Grundlagenermittlung die Zusammenfassung der Seen zu einem Landschaftssee konzeptioniert.


Es sind folgende Maßnahmen geplant:
  • Uferumgestaltung und Teilräumung von Sedimenten und Teilräumung des trennenden Dammes
  • Nährstoffentzug durch eine Bodenfilteranlage
  • Einrichtung einer Belüftung zur Erhöhung der Nettosedimentation
  • Planung eines Badestrandes am Ufer des südlichen Aueweihers