Ein Bericht der Prüf-, Inspektions- und Zertifizierzungsstelle der Stadt Wien stellte in ihrem Bericht vom 30.06.2020 folgendes fest:

„Die, in den Voruntersuchungen wiederholt festgestellte Eutrophierungstendenz ist an Hand der aktuellen Ergebnisse nicht mehr zu erkennen. Im Vergleich zum Vorjahr kann damit von einer limnologische Verbesserung gesprochen werden. […] Die mikrobiologische Wasserqualität kann auf Grund der Einhaltung aller Richtwerte als ausgezeichnet eingestuft werden.“

Den ganzen Bericht finden sie hier.