Projekte

Projekte sind das Spiegelbild eines Planungsunternehmens.

Folgende stellen ein Abbild von Erfahrungen, Innovationsgeist, Flexibilität und Transparenz unseres Unternehmens dar.

Im Anschluss an die Projektvorstellungen finden Sie aktuelle Referenzlisten.

Anzeigen:    Alle  |  Seesanierung  |  Bäderplanung
  • Tibean versus Sauerstoffbegasung

    Studie zum Vergleich einer hypolimnischen Belüftung mit atmospherischer Luft (Tibean) versus Sauerstoffbegasung
    Bauherr: Wasserverband Aabachtalsperre
    Ausführungszeit: 9/2017 bis 3/2018
    Leistungsphasen: 1-2
    Ort: 33181 Bad Wünnenberg; Bleiwäscher Straße 6; Tel.: +49 (2953) 9877-14
    Baukosten: 250.000 €
    HOAI: Teil II
  • Naturfreibad Hainholz

    In 2018 erwacht das Freibad Hainholz im neuen Glanz

    Das Freibad Hainholz (Naturbad Hainholz, Voltmerstrasse 56, 30165 Hannover) mußte aufgrund baulicher Mängel saniert werden. Polyplan ist hier verantwortlich für die Sanierungsplanung vom Becken und der Wasseraufbereitung.

    http://www.naturbad-hainholz.de/




     
    Bauherr: Landeshauptstadt Hannover Fachbereich Sport und Bäder
    Ausführungszeit: 11.2017-5.2018
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: 30159 Hannover Tel. 0511/16836298 Fax. 0511/16834178
    Baukosten: 600.000 €
    HOAI: Tei II und Teil IV
  • Naturfreibad Froschloch

    Das Freibad Froschloch wird von der Bäderwelt Dortmund betrieben und ist heute eins der Besucherstärksten Naturfreibäder Deutschlands.
     
    Bauherr: Sportwelt Dortmund gGmbH, Frau Heckmann, Tel: 0231 - 941 83 10
    Ausführungszeit: 2007 bis 2008
    Leistungsphasen: 1-8
    Planungshonorar: 280.000 €
    Ort: Schwimmweg 2, 44139 Dortmund
    Baukosten: 1.700.000 €
    HOAI: Teil 2, Teil 4
  • Naturfreibad Bingen

    Das Naturerlebnisbad Bingen-Bingerbrück liegt auf einem zum Rhein stark abschüssigen und über mehrere Ebenen terrassierten Gelände. Es eröffnet den phantasischen Blick auf die Rheinschleife.
    Bauherr: Stadtwerke Bingen, Herr Marco Mohr, Telefon: 06721 970713
    Ausführungszeit: 2008 bis 2009
    Leistungsphasen: 1-9
    Planungshonorar: 230.000 €
    Ort: Saarlandstrasse 364, 55411 Bingen am Rhein
    Baukosten: 1.759.000 € (netto ohne Baunebenkosten)
    HOAI: Teil 2, Teil 4
  • Wahnbachtalsperre

    Im Rahmen des Werkvertrags wurden zwei Neuanlagen mit einem Volumenstrom von je 2m³/Sekunde geplant.

     
    Bauherr: Wahnbachtalsperrenverband, Herr Krohm
    Ausführungszeit: 2014
    Leistungsphasen: 1-5
    Ort: Talsperre Trinkwasser Siegelsknippen 53721 Siegburg
    Baukosten: 400.000 €
    HOAI: Teil 2
  • Freibad Hänigsen

    Dem Freibad Hänigsen wurde 2016 der "Public Value Award für das öffentliche Bad 2016" durch die "Deutsche Gesellschaft für das Badewesen" verliehen.
    Bauherr: Freibadgenossenschaft Hänigsen
    Ausführungszeit: 2015-2016
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Am Fließgraben 32, 31311 Uetze
  • Freibad Weende

    Erstellung einer Entwurfsplanung für das erste Freibad Deutschlands das eine ganzjährige kombinierte Nutzung als Freibad und als Park bietet.
    Bauherr: Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG
    Ausführungszeit: 2016-2018
    Leistungsphasen: 1-3
    Ort: AmWeendespring1, 37077 Göttingen
    Baukosten: ca. 2 Mio €
    HOAI: Teil 2, Teil 4
  • Naturbad Zeven

    Das Naturbad Zeven wird von der Stadt Zeven betrieben. Es besticht durch seinen großzügigen Freiraum und die Badeattraktionen.
    Bauherr: Stadt Zeven, Am Markt 4, 27404 Zeven
    Ausführungszeit: 2009-2010
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Sonnenkamp 15, 27404 Zeven
    Baukosten: 1.7 Mio.€
    HOAI: Teil 2, Teil 4
  • Naturfreibad Kirchdorf

    Das Freibad Kirchdorf ist unser erstes Bad mit biologischer Wasseraufbereitung. Es weist eine Fläche von 3.500 m² auf und ist nach wie vor ein Anziehungspunkt in der Region.
     
    Bauherr: Samtgemeinde Kirchdorf, Bauamtsleiter Herr Dahm, Tel.: 04273 88-23
    Ausführungszeit: 2002-2003
    Leistungsphasen: 1-9
    Planungshonorar: 80.000 €
    Ort: Steyerberger Str. 20, 27245 Kirchdorf
    Baukosten: 360.000 € zuzüglich 120.000 € Eigenleistung
    HOAI: Teil 2, Teil 4
  • Schwimmendes Bad in Göteborg

    In Kooperation mit dem Raumlabor Berlin entstand ein schwimmendes Bad mit biologischer Wasseraufbereitung im Hafen von Göteborg.
    Bauherr: Frihamnen AB
    Ausführungszeit: 2015
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Frihamnen 9, Göteborg, Schweden
  • Naturbad Kirchheim

    Das erste öffentliche "Null-Energie" Bad
    Bauherr: Landeshauptstadt Hannover
    Ausführungszeit: 2010 - 2011
    Leistungsphasen: 1-9
    Baukosten: 350.000€
    HOAI: Teil 2, Teil 4
  • Naturbadesee Steinbrunner See

    Tiefenwasserbelüftung im Tagebaurestsee Steinbrunn
    Bauherr: Gemeinde Steinbrunn, Obere Hauptstraße 1, 7035 Steinbrunn
    Ausführungszeit: 2010
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Steinbrunner See, 7035 Steinbrunn, Österreich
    Baukosten: 80.000
  • Tibean Kahrteich

    Sanierung Badesee Kahrteich in Wiener Neudorf mit TIBEAN
    Bauherr: Marktgemeinde Wiener Neudorf
    Ausführungszeit: 1997
    Ort: Europaplatz 2 2351 Wiener Neudorf
    Baukosten: 58.000 €
  • Freibad Hallenberg

    Das Freibad Hallenberg ist ein kleines attraktives Freibad mit biologischer Wasseraufbereitung mit Einbindung des vorbeifließenden Flusses Nuhne.
    Bauherr: Stadt Hallenberg
    Ausführungszeit: 2009
    Leistungsphasen: 1-9
    Planungshonorar: 130.000 €
    Ort: Rathausplatz 1, 59969 Hallenberg Telefon 02984-303 -0 www.stadt-hallenberg.de
    Baukosten: 790.000 €
    HOAI: Teil 2, Teil 4
  • Freibad Herrenberg

    Planung des Freibades Herrenberg in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.

     
    Bauherr: Stadt Herrenberg
    Ausführungszeit: 2014 bis 2015
    Ort: Stuttgarter Straße 92, 71083 Herrenberg
  • Freibad Tostedt

    Erstellung eines Vorentwurfs für die Sanierung und Neugestaltung des Freibads Tostedt.
    Ausführungszeit: 2015
    Leistungsphasen: Vorentwurf
    Ort: Am Freibad 14 21255 Tostedt
  • Hallenbad aquaLaatzium

    Bauherr: aquaLaatzium Freizeit GmbH
    Ausführungszeit: 2010 bis 2011
    Ort: Hildesheimer Straße 118, 30880 Laatzen, Hannover
  • Stadionbad Bremen

    Das Stadionbad Bremen liegt direkt am Werder Bremen Stadion. Der Betrieb wird durch die Bremer Bäder GmbH geleistet. Das Bad weist bis zu 6000 Tagesbesucher auf.
    Bauherr: Bremer Bäder GmbH, Herr Brockmann
    Ausführungszeit: 2005-2006
    Leistungsphasen: 1-9
    Planungshonorar: 220.000 €
    Ort: Beim Ohlenhof 14, 28239 Bremen
    Baukosten: 2.500.000€
    HOAI: Teil 4
  • Wasseraufbereitung Alte Donau

    Planung eines Bodenfilters zur Anreicherung des Dotationswassers mit Hydrogen Carbonat.
     
    Bauherr: DWS Hydro-Ökologie GmbH, Wien
    Ausführungszeit: 2012-2016
    Leistungsphasen: 1-6
    Ort: Arbeiterstrandbadstraße 91, 1220 Wien-Donaustadt, Österreich
    Baukosten: 1.4 Mio. €
  • Sommerbad Volksdorf

    Bauherr: HFK, Sommerbad Volksdorf
    Ausführungszeit: 2011
    Ort: Moorbekweg 100, 22359 Hamburg
    Baukosten: 80.000 €
  • Parkbad Kriens

    Ort: Horwerstrasse 24, 6010 Kriens, Schweiz
  • Tessiner Südsee

    Ort: 18195 Tessin
  • Bois de Vincennes-Paris

    Planung eines Bades im denkmalgeschützten Park Bois de Vincennes- (Paris Nord)
    Bauherr: MAIRIE DE PARIS
    Ausführungszeit: 2016-2018
    Leistungsphasen: 1-2
    Ort: Paris
    Baukosten: ca. 2.8 Mio. €
  • Singapur Sports and Community Hub

    Ort: Singapur
  • Friedhof Riensberg

    Bauherr: Umweltbetrieb Bremen, Stadtgemeinde Bremen
    Ausführungszeit: 2011
    Ort: Rinsberger Straße 51, 28213 Bremen
    Baukosten: 70.000 €
  • Friedhof Osterholz

    Bauherr: Umweltbetrieb Bremen, Stadtgemeinde Bremen
    Ausführungszeit: 1999 bis 2012
    Ort: Osterholzer Heerstraße 32-34, 28327 Bremen
  • Südsee-Camp

    Phosphatelimination mit Neptunanlage

     
    Bauherr: Südsee-Camp Wietzendorf
    Ausführungszeit: 2011
    Ort: Am Hanfberg 2, 29649 Wietzendorf
    Baukosten: 260.000 €
  • Arenasee

    Bauherr: Stadt Wolfsburg, Geschäftsbereich Grün 08 GBL
    Ausführungszeit: 2007 fortlaufend
    Ort: Allerpark 12 38448 Wolfsburg
    Baukosten: 30.000 €
  • Glambecker See

    Bauherr: Stadt Neustrelitz
    Ausführungszeit: 2007
    Ort: Glambecker See, 17235 Neustrelitz
    Baukosten: 50.000 €
  • Achtern Diek See

    Ort: Am Campingpl. 3, 21762 Otterndorf
  • Badesee Schladen

    Bauherr: Samtgemeinde Schladen
    Ausführungszeit: 2004
    Ort: Am Badeteich, 38315 Schladen
    Baukosten: 300.000 €
  • Steinhäuserwühlsee

    Tiefenwasserbelüftung zur Elimination von Vinylchlorid
    Bauherr: Siemens AG
    Ausführungszeit: 2014 - 2016
    Ort: Steinhäuserwühlsee, 67346 Speyer
    Baukosten: 450.000 €
  • "Los Condes" Chile

    Belüftungskonzept und Wasserqualitäts-Simulation für den neuen Staudamm cuervo 13.000 ha.
    Bauherr: Austral Energy
    Ausführungszeit: 2015
    Ort: Santiago de Chile
    Baukosten: 80.000 €
  • Tianjin Culture Park

    Ort: Tianjin, China
  • Lake Balandur

    Bauherr: Bio Fermenta, India
    Ausführungszeit: 2012 bis 2014
    Leistungsphasen: Konzeptstudie
    Ort: Bangelore
    Baukosten: 2.500.000 €
  • Freibad Neustadt

    Bauherr: Stadtwerke Neustadt a. Rbge. GmbH
    Ausführungszeit: 2016-2017
    Leistungsphasen: 1-8
  • Natural Pool Edmonton

    Bauherr: City of Edmonton Robb Heit
    Ausführungszeit: 2015-2017
    Leistungsphasen: 2-9
  • Naturerlebnisbad Hüttlingen

    Planung des Freibades Bad Kriens in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.
    Bauherr: Gemeinde Hüttlingen
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Hüttlingen, Schulstrasse 10
    HOAI: Teil 2
  • Gudensberg

    Planung des Freibades Bad Kriens in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.
    Bauherr: Magistrat der Stadt Gudensberg
    Ausführungszeit: 2008
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Schwimmbadweg 32, 34281 Gudensberg
    HOAI: Teil 2
  • Naturbad Ebrach

    Planung des Freibades Bad Kriens in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.
    Bauherr: Marktgemeinde Ebrach
    Ausführungszeit: 2005
    Leistungsphasen: 1-9
    HOAI: Teil 2
  • Naturerlebnisbad Murg

    Planung des Freibades Bad Kriens in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.
    Bauherr: Gemeindeverwaltung Murg
    Ausführungszeit: 2008-2009
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Am Freibad 4, 79730 Murg
    HOAI: Teil 2
  • Waldstrandbad Windsbach

    Planung des Freibades Bad Kriens in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.
    Bauherr: Stadt Windsbach
    Ausführungszeit: 2016-2017
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Ortsteil Retzendorf in Windsbach
    HOAI: Teil 2
  • Naturbad Oberhaching

    Planung des Freibades Bad Kriens in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.
    Bauherr: Gemeindeverwltung Oberhaching
    Ausführungszeit: 2008
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Freibad Furth Badstrasse, 82 041 Oberhaching
    HOAI: Teil 2
  • Bad Kriens

    Planung des Freibades Bad Kriens in Zusammenarbeit mit der Wasserwerkstatt Bamberg.
    Bauherr: Gemeinde CH-6010 Kriens / Luzern
    Ausführungszeit: 2011-2012
    Leistungsphasen: 1-9
    Ort: Horwerstrasse 24, CH-6010 Kriens
    HOAI: Teil 2